Joomla! Ankündigung

Wir freuen uns mitteilen zu können, dass seit heute alle unsere großen Joomla Erweiterungen Spambotcheck, Visforms und Visforms Subscription auch für Joomla 4 zur Verfügung stehen. Damit ist die Migration unserer Softwareprodukte für Joomla 4 abgeschlossen.

Anleitungen für die Migration gibt es hier:

Fehler beim Autoupdate von Plugin Spambotcheck

Das Update von Joomla! 3.2.1 auf 3.2.2 das in den letzten Tagen über den Joomla! Updater bereitgestellt wurde hat Anpassungen am Plugin Spambotcheck nötig gemacht. Wenn Sie auf Joomla! 3.2.1 arbeiten benötigen Sie die Plugin Version 1.3.11, wenn Sie auf Joomla! 3.2.2 arbeiten die Plugin Version 1.3.12. D.h. für eine Änderung im Developer Level von Joomla! (die 3. Ziffer in der Versionsnummer) wurde ein Update des Plugins nötig. Da das Plugin die Autoupdate Funktion von Joomla! verwendet und Joomla! leider in der Anzeige der verfügbaren Updates nicht auswertet für welches Developer Level das Update ist, wird das Plugin Update im Autoupdater auch angezeigt, wenn Sie weiterhin mit Joomla! 3.2.1 arbeiten. Das ist leider eine Unzulänglichkeit des Joomla! Autoupdaters. Allerdings lässt sich das vermeintliche Update nicht installieren sondern bricht nur mit einer Fehlermeldung ab, dass das Plugin nicht von Version 1.3.11 auf 1.3.11 upgedatet werden kann. Es entsteht also kein Schaden! Das Update wird aber auch weiterhin in der Liste angezeigt.

Bugfix zu Plugin Spambotcheck für Joomla! 3.2.2

In den letzten Tagen wurde Joomla! 3.2.2 released. Für dieses Release wurden einige Grundsätzliche Änderungen an der Joomla! User Komponente vorgenommen. Da die Komponente zum Plugin Spambotcheck sehr eng mit der Joomla! User Komponente verzahnt ist, haben diese Änderungen am Joomla! Core zu Fehlern in der Komponente Spambotcheck geführt. Diese wurden mit der Version 1.3.12 behoben.

Da das Plugin Spambotcheck eine Autoupdate Funktion hat, werden Sie automatisch über das neue Update informiert. Bitte führen Sie nach einem Update auf Joomla! 3.2.2 dieses Update aus. Sie müssen hierzu nur unter dem "Erweiterungen"-Menü auf "Aktualsieren" gehen und das Update starten.