Schutz persönlicher Daten in der Europischen Union

Allgemeines

Nachfolgend informieren wir Sie über die Erhebung personenbezogener Daten bei der Nutzung unserer Internetseite.

Der Begriff "personenbezogene Daten" meint unter Verweis auf die Definition des Art. 4 Nr. 1 der Verordnung (EU) 2016/679 (nachfolgend bezeichnet als: "Datenschutz-Grundverordnung" bzw. kurz "DSGVO") alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind. Darunter fallen beispielsweise Name, Adresse, E-Mailadressen, Nutzerverhalten. Hinsichtlich der übrigen Begrifflichkeiten, insbesondere der Begriffe "Verarbeitung", "Verantwortlicher", "Auftragsverarbeiter" und "Einwilligung" verweisen wir auf die gesetzlichen datenschutzrechtlichen Definitionen des Art. 4 DSGVO.

Wir verarbeiten personenbezogene Daten grundsätzlich nur, soweit dies zur Bereitstellung einer funktionsfähigen Webseite sowie der von uns angebotenen Inhalte und Leistungen erforderlich ist. Die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt regelmäßig nur dann, wenn Sie uns eine Einwilligung im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO erteilt haben oder die Verarbeitung durch gesetzliche Vorschriften insbesondere durch eine der in Art. 6 Abs. 1 lit. b) bis lit. f) DSGVO genannten Rechtsgrundlagen gestattet ist.

Die Erhebung persönlicher Daten wird hierbei auf das Minimum begrenzt, das nötig ist, um die Aktion, für die die Daten erhoben wurden, korrekt und rechtmäßig abwickeln zu können.

Bitte beachten Sie, das vi-solutions e. Kfr. Ihre persönlichen Daten NICHT für Marketingzwecke nutzt, nicht verkauft, nicht verleiht. Ihre persönlichen Daten werden Dritten auch in keiner anderen Weise zugänglich macht, außer wenn dies durch das Gesetz vorgeschrieben ist oder Sie dem ausdrücklich zugestimmt haben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Um Ihnen größtmögliche Sicherheit zu geben, werden Ihre Daten SSL-Verschlüsselt übertragen. Aus Gründen der Praktikabilität und Schnelligkeit erfolgt der Austausch von Daten und Informationen per E-Mail unverschlüsselt.

Ihre personenbezogenen Daten werden gelöscht oder gesperrt, sobald der Zweck der Speicherung entfällt. Eine Speicherung kann darüber hinaus dann erfolgen, wenn dies durch nationale oder europäische Vorschriften, denen wir unterliegen, vorgesehen wurde. Eine Sperrung oder Löschung der Daten erfolgt in diesem Fall dann, wenn die in den jeweiligen Vorschriften vorgeschriebene Speicherfrist abgelaufen ist. Letzteres gilt dann nicht, wenn eine weitere Speicherung der Daten für einen Vertragsabschluss oder eine Vertragserfüllung erforderlich ist.

Verantwortliche Stelle

Verantwortlicher im Sinne des Art. 4 Nr. 7 DSGVO, der sonstigen in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union geltenden Datenschutzgesetze und anderer Vorschriften mit Bestimmungen datenschutzrechtlichem Charakter ist:

vi-solutions e. Kfr.
An der Gasse 1 a
64760 Oberzent
Tel: 06068 -9112056
This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Weitere Einzelheiten zur verantwortlichen Stelle können Sie unserem Impressum entnehmen.

Art und Umfang der Erhebung persönlicher Daten und deren Nutzung

Informatorische Nutzung unserer Webseite

Wenn Sie unsere Webseite aufrufen, ohne sich dabei zu registrieren oder uns auf andere Weise Informationen zukommen zu lassen ("Informatorische Nutzung") erheben wir nur diejenigen personenbezogenen Daten, die Ihr Webbrowser an unseren Server übermittelt. Wenn Sie unsere Webseite betrachten möchten, erheben wir die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen die Anzeige unserer Webseite zu ermöglichen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten:

  • IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage
  • Zeitzonendifferenz zu GMT
  • Inhalt der Webseite
  • Zugriffsstatus (HTTP-Status)
  • übertragene Datenmenge
  • Website, von der Sie auf unsere Website gelangt sind
  • Webbrowser
  • Betriebssystem
  • Sprache und Version des Browsers

Die vorgenannten Daten werden in sog. Logfiles auf unseren Servern gespeichert. Eine Speicherung dieser Daten zusammen mit anderen personenbezogenen Daten von Ihnen findet nicht statt. Diese Daten sind für die Anbieterin dieser Website nicht bestimmten Personen zuordenbar.

Die Erhebung und vorübergehende Speicherung der Daten ist notwendig, um die Darstellung unserer Webseite auf Ihrem Endgerät zu ermöglichen. Die Speicherung in Logfiles dient der Sicherstellung der Funktionsfähigkeit und Optimierung unserer Webseite sowie zur Sicherstellung der Sicherheit unserer informationstechnischen Systeme und um Strafverfolgungsbehörden im Falle eines Cyberangriffs die zur Strafverfolgung notwendingen Informationen breitzustellen. Eine Auswertung dieser Daten zu Marketingzwecken findet nicht statt.

In den vorstehenden Zwecken liegt unser berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung. Rechtsgrundlage für die Erhebung und die vorübergehende Speicherung der vorgenannten Daten ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DSGVO.

Die vorstehenden Daten zur Bereitstellung unserer Website werden gelöscht, wenn die jeweilige Sitzung beendet ist. Die anonymen Daten der Server-Logfiles werden getrennt von allen durch eine betroffene Person angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert. Die Erhebung der vorstehenden Daten zur Bereitstellung unserer Webseite und die Speicherung dieser Daten in Logfiles ist für den Betrieb unserer Website zwingend erforderlich. Es besteht keine Widerspruchsmöglichkeit.

Verwendung von Google Maps

Diese Webseite benutzt die Goolge Maps API zur Demonstration des Feldtypes Karte/Standort unserer Joomla! Erweiterung Visforms Subscription in einem Beispielformular. Google Maps wird von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA betrieben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Erfassung, Bearbeitung sowie der Nutzung der automatisch erhobenen sowie der von Ihnen eingegeben Daten durch Google, einer seiner Vertreter, oder Drittanbieter einverstanden. Die Nutzungsbedingungen von Google Maps finden sie unter Nutzungsbedingungen von Google Maps. Die Datenschutzerklärung von Google unter https://policies.google.com/privacy.

Nutzung der Visforms Demoformulare

Auf unserer Webseite befinden sich Demoformulare für die von uns entwickelte Software. Daten, die Sie in diesen Demoformularen eingeben, werden an keiner Stelle durch uns gespeichert.

Nutzung des Kontaktformulars

Wenn Sie unser Kontaktformular ausfüllen, werden die im Formular erhobenen Daten zusammen mit dem Übertragungsdatum gespeichert und die für die Beantwortung Ihrer Anfrage notwendigen Daten per E-Mail an Sie und uns versandt. Die Verarbeitung der vorstehenden personenbezogenen Daten dient allein zur Bearbeitung Ihrer Anfragen. Wir verwenden diese Daten ausschließlich dazu, auf Ihre Anfrage zu antworten.

Hierin liegt auch unser berechtigtes Interesse an der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten. Soweit Sie hierfür uns eine Einwilligung erteilt haben, ist Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dieser Daten Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO. Im Übrigen ist Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dieser Daten Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO, insbesondere für den Fall, dass uns die Daten von Ihnen durch Übersendung einer E-Mail übermittelt werden. Soweit Sie durch Ihre E-Mail auf den Abschluss eines Vertrages hinwirken wollen, stellt Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO eine zusätzliche Rechtsgrundlage dar.

Die Daten werden gelöscht, sobald wir Ihre Anfragen abschließend bearbeitet haben.

Sie können die uns erteilte Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit widerrufen. Bei einer Kontaktaufnahme per E-Mail können Sie der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit widersprechen. Wir weisen Sie darauf hin, dass in diesem Fall Ihre Anfrage nicht weiter bearbeitet werden kann. Den Widerruf oder den Widerspruch können Sie durch Übersendung einer E-Mail an unsere im Impressum angegebene E-Mailadresse erklären.

Registrierung auf unserer Webseite

Sie können sich auf unserer Website registrieren, um zusätzliche Funktionen auf der Seite zu nutzen. Die dazu eingegebenen Daten verwenden wir nur zum Zwecke der Nutzung des jeweiligen Angebotes oder Dienstes, für den Sie sich registriert haben. Die bei der Registrierung abgefragten Pflichtangaben müssen vollständig angegeben werden. Andernfalls werden wir die Registrierung ablehnen.

Die Verarbeitung der bei der Registrierung eingegebenen Daten erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können eine von Ihnen erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen, ohne dass Ihnen hierfür Kosten von unserer Seite entstehen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt. Siehe auch: Schritte, die wir unternehmen, wenn Sie ein Entfernen der Daten beantragen.

Schreibende Nutzung des Forums

Die schreibende Nutzung des Forums auf unserer Webseite ist nur für registrierte Benutzer möglich. Alle Beiträge, die Sie schreiben werden unter dem von Ihnen selbst gewählte Benutzernamen veröffentlicht. Es liegt in der eigenen Verantwortung des Benutzers, Sachverhalte so darzustellen, dass seine Identität und die anderer Personen nicht erkennbar werden, d. h. keine personenbezogenen Daten enthalten, deren Veröffentlichung nicht zulässig ist.

Wenn Sie einen Beitrag in unserem Forum verfassen, können Sie selbst wählen, ob Sie über alle Antworten zum Beitrag per E-Mail informiert werden wollen.

Für Forenbenutzer sichtbare Benutzerinformationen

  • Benutzername des Autors jedes Beitrags
  • Datum und Uhrzeit jedes Beitrags
  • Aktueller Online-Status des Benutzers (Online, Offline, Abwesend, Beschäftigt, Unsichtbar). Sie können diesen Status selbst einstellen.

Für die rechtsmäßig Abwicklung von Einkäufen benötigte persönliche Daten (Rechnungsdaten)

Wenn Sie Software online bei uns einkaufen, erheben wir jene persönliche Daten, die nach deutschem Recht, für eine ordnungsgemäße Rechnungsstellung zwingend erforderlich sind. Art und Umfang der Datenerhebung ist hierbei getrieben vom deutschen Steuerrecht, welches die entsprechenden Richtlinien der Europäischen Union umsetzt. Wir erheben Namen, Adresse, E-Mail Adresse und im Falle von gewerblichen Kunden den Firmennamen und soweit erforderlich Ihre USt-Id-Nr. Weiterhin speichern wir die IP die Sie nutzen, während Sie das Bestellformular ausfüllen. Diese Informationen verwenden wir ausschließlich dazu, die erworbene Software auszuliefern und den Vertrag rechtskonform abzuwickeln.

Die Daten werden ausschließlich von Mitarbeitern von vi-solutions e. Kfr. zu Zwecken der Rechnungsstellung bearbeitet. Da Ihre persönlichen Daten für Rechnungszwecke erhoben werden, sind wir per Gesetz verpflichtet eine Kopie für mindestens 10 Jahre aufzubewahren.

Darüber hinaus verwenden wir Ihren Namen und Ihre E-Mail Adresse, wenn wir in Angelegenheiten der Vertragsabwicklung mit Ihnen in Kontakt treten müssen. Dies sind insbesondere Benachrichtigungen zur Subscription Aktivierung, Ablauf und Abbruch. E-Mails zur Passwort Zurücksetzung, E-Mails zur Benutzernamenerinnerung, wichtige Informationen über mögliche Betrugsversuche oder andere Angelegenheiten, die eine Kontaktaufnahme erforderlich machen.

Maßnahmen zum Schutz vor Spambot

Wenn Sie sich auf unserer Webseite registrieren, sich mit Ihrem Benutzeraccount anmelden, unserer Software kaufen oder unser Kontaktformular verwenden, überprüfen wir ob es sich potentiell um eine Aktion handelt die von einem Spambot stammt. Diese Maßnahme dient allein dem ordnungsgemäßen Betrieb und dem Schutz unserer Webseite.

Für die Überprüfung verwenden wir die IP-Adresse von der aus Sie Ihre Anfrage senden und Ihre E-Mail Adresse, die wir gegen die Spambotdaten folgender Anbieter prüfen lassen. Hierzu übermitteln wir die IP sowie die E-Mail Adresse an den jeweiligen Anbieter.

  • stopforumspam.com
  • spamCop.not
  • projecthoneypot.org
  • sorbs.net

Eine Speicherung der Informationen beim Anbieter erfolgt gemäß dessen Datenschutzbestimmungen. Siehe hierzu https://stopforumspam.com/privacy, https://www.spamcop.net/fom-serve/cache/168.html, http://www.projecthoneypot.org/privacy_policy.php und http://www.sorbs.net/.
Leider existiert keine uns bekannte Alternative, die ebenso effektiven Spamschutz gewährt.

Lassen die verendete IP oder E-Mail Adresse darauf schließen, dass es sich um eine Anfrage durch einen Spambot handelt, verweigern wir die Bearbeitung der Anfrage. Registrierungsversuche auf unserer Webseite durch potentielle Spambots werden zusätzlich mit folgenden Informationen für 1 Jahr gespeichert.

  • Datum und Uhrzeit des Registierungsversuchs
  • Verwendete IP Adresse, E-Mail Adresse und Benutzername
  • Quelle des Spamreports (Anbieter)
  • Anfragestring an den Anbieter
  • Rohantwort des Anbieters

Diese Maßnahme dient allein dem ordnungsgemäßen Betrieb und dem Schutz unserer Webseite. Sollten Sie fälschlich als Spambot geblockt worden sein, können Sie jederzeit eine Löschung des Log-Eintrags verlangen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns.

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung.

Cookies

Diese Webseite verwendet sogenannte "Cookies", welche dazu dienen, unsere Internetpräsenz insgesamt nutzerfreundlicher, effektiver sowie sicherer zu machen – etwa wenn es darum geht, das Navigieren auf unserer Website zu beschleunigen. Alle Cookies werden direkt von dieser Website erstellt. Sog. Drittanbieter-Cookies, mit denen etwa ein Surfverhalten über mehrere unabhängige Websites hinweg erfasst wird, gibt es auf vi-solutions.de nicht. Wir verwenden Cookies nicht dazu, irgendwelche persönliche Daten zu speichern. Wir weisen Sie darauf hin, dass einige dieser Cookies von unserem Server auf Ihr Computersystem überspielt werden, wobei es sich dabei meist um so genannte "Session-Cookies" handelt. "Session-Cookies" zeichnen sich dadurch aus, dass diese automatisch nach Ende der Browser-Sitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht werden. Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Computersystem und ermöglichen es uns, Ihr Computersystem bei Ihrem nächsten Besuch wieder zu erkennen (sog. dauerhafte Cookies). Selbstverständlich können Sie Cookies jederzeit ablehnen, sofern Ihr Browser dies zulässt. Bitte beachten Sie, dass bestimmte Funktionen dieser Website möglicherweise nicht oder nur eingeschränkt genutzt werden können, wenn Ihr Browser so eingestellt ist, dass keine Cookies (unserer Website) angenommen werden.

Ort der Datenhaltung

Ihr Daten verlassen die Europäische Union NICHT. Sie werden auf Servern gespeichert, die in der Europäischen Union platziert sind.

Ihre Rechte im Hinblick auf persönliche Daten

Sie haben das Recht eine Kopie Ihrer persönlichen Daten in maschinenlesbarer Form zu erhalten.

Sie haben das Recht zum Transfer Ihrer Daten. Da wir die einzigen Anbieter unserer Software sind, wäre diese Aktion jedoch nicht möglich, da wir die einzig möglichen Empfänger der Daten sind.

Sie haben das Recht ein Entfernen der Daten zu beantragen. Wie erläutert, begrenzen rechtliche Verpflichtungen unsere Möglichkeit der vollständigen Datenlöschung. Bitte entnehmen Sie der Sektion "Schritte, die wir unternehmen, wenn Sie ein Entfernen der Daten beantragen", was genau passiert, wenn wir Ihrer Anfrage nachkommen.

Sie haben das Recht zu verlangen, dass Ihre Daten nicht mehr weiter genutzt werden. In diesem Fall markieren wir Ihre Daten in einer Weise, dass diese nicht mehr weiter genutzt werden, außer es besteht eine gesetzliche Notwendigkeit.

Sie haben das Recht Ihre Zustimmung zur Nutzung Ihrer Persönlichen Daten jederzeit zu widerrufen. Bitte beachten Sie, dass dies zur sofortigen Entfernung Ihrer persönlichen Daten mit den entsprechenden Konsequenzen einer Datenentfernung führt.

Im Falle von Streitigkeiten haben Sie das Recht Ihre lokale Datenschutzbehörde zu kontaktieren.

Wie Sie Ihre Rechte wahrnehmen können

Alle Anfragen müssen durch unser Kontaktformular auf unserer Webseite gestellt werden. Wenn dies nicht möglich ist, können Sie uns eine E-Mail an contact at vi-solutions punkt de senden. Wir werden in angemessener Zeit nach Begutachtung der Anfrage antworten, typischer Weise ein bis zwei Wochen.

Um die Rechtmäßigkeit Ihre Anfrage zu überprüfen benötigen wir einen Nachweis Ihrer Identität und Ihres Status als Bürger der EU. Wir werden Sie nach einer gescannten Copy Ihres Passes oder Ihres Personalausweises fragen. Wenn der Benutzeraccount für eine Firma eröffnet wurde, benötigen wir einen Nachweis, dass das Unternehmen in einem EU Mitgliedsstaat registriert ist und dass Sie das Recht haben im Namen der Firma die entsprechenden Handlungen auszuführen. Ist das Unternehmen nicht in der EU registriert oder können Sie Ihre Identität nicht nachweisen oder wenn diese nicht mit unseren Informationen übereinstimmt, wird Ihre Anfrage abgelehnt. Der E-Mail Austausch im Hinblick auf die Identification inlcusive der Kopien Ihrer Identifikationsdokumente wird aus rechtlichen Gründen ohne zeitliche Begrenzung aufbewahrt.

Für Maßnahmen, die der Durchführung Ihrer legalen Rechte dienen, werden keine zusätzlichen Kosten erhoben, solange nur elektronische Übertragungsmethoden verwandt werden, die keine Kosten verursachen. Für das Versenden von Medien mit der Post erlauben wir uns marktpreisübliche Versandkosten zu erheben.

Um einen Missbrauch der Rechte im Hinblick auf persönliche Daten zu verhindern, werden wir zu häufige Anfragen auf Kopien der persönlichen Daten oder andere Anfragen bezüglich des Schutzes der persönlichen Daten nicht zulassen. Wir behalten uns das Recht vor, zu häufige Anfragen von Nutzer bezüglich ihrer persönlichen Daten als eine Missbrauch des Rechts mit dem Ziel die Funktionsfähigkeit unseres Unternehmens zu stören, abzulehnen.

Schritte, die wir unternehmen, wenn Sie ein Entfernen der Daten beantragen

Wenn Sie eine Entfernung Ihrer Daten beantragen oder Ihre Zustimmung zur Datennutzung widerrufen, überprüfen wir die Legitimität Ihre Anfrage. Wenn wir ausreichenden Nachweis Ihrer Identität und Berechtigung gemäß den Ausführungen im vorherigen Abschnitt erhalten haben und Sie bestätigt haben, dass Sie mit den nicht umkehrbaren Konsequenzen Ihrer Anfrage einverstanden sind, nehme wir folgende Schritte vor.

  • Wenn Sie eine Subscription erworben haben, beenden wir die Subscription sofort ohne Rückzahlung.
    Konsequenz: Verbleibende Subscriptionszeit verfällt. Sie erhalten keine Rückzahlung. Sie Subscription kann nicht erneuert werden, falls Sie Ihre Meinung ändern.
  • Wir sperren Ihren Benutzer-Account, so dass sich niemand mehr auf diesem Account anmelden oder diesen übernehmen kann und markieren diesen als nicht mehr zugänglich.
    Konsequenz: Sollten Sie Ihre Meinung in der Zukunft ändern, ist es trotzdem nicht möglich denselben Benutzernamen erneut zu verwenden.
  • Wir tauschen Ihre E-Mail-Adresse gegen ein nicht existierende Adresse aus um sicherzustellen, dass nicht aus versehen durch einen menschlichen Fehler oder einen Fehler im Programm, E-Mails an Sie verschickt werden. Auch den Benutzernamen anonymisieren wir (z.B. User 12345).
    Konsequenz: Sollten Sie uns erneut kontaktieren, sind wir nicht mehr in der Lage Ihrer Anfrage bezüglich des Schutzes persönlicher Daten nachzukommen, weil wir Ihre Identität nicht mehr überprüfen können (Ihre Daten wurden anonymisiert).

Ausnahmen beim Schutz persönlicher Daten

Maßnahmen zum Schutz persönlicher Daten sind nur für Bürger der Mitgliedsstaaten der Europäischen Union rechtlich bindend. Trotzdem wenden wir dieselben Schutzmechnismen für alle unsere Kunden an.

Bitte beachten Sie, dass jegliche Daten, die Sie während der Nutzung unserer Software Dritten zur Verfügung stellen, wie beispielsweise Kreditkarteninformationen und persönliche Informationen, die Sie an PayPal oder Stripe im Rahmen des Zahlungsprozesses übermitteln, durch diese Datenschutzmaßnahmen NICHT gedeckt ist. In vorliegendem Beispiel gelten die Regeln des jeweiiligen Zahlungsprozessors.

Aktualität und Änderung dieser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand Mai 2018. Durch die Weiterentwicklung unserer Website und Angebote darüber oder aufgrund geänderter gesetzlicher beziehungsweise behördlicher Vorgaben kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung kann jederzeit auf der Website unter https://www.vi-solutions.de/de/datenschutzerklaerung von Ihnen abgerufen und ausgedruckt werden.