Joomla! Ankündigung

Joomla! 4.0 ist veröffentlicht und wir freuen uns mitteilen zu können, dass nun auch Visforms mit dem brandneuen Major Release kompatibel ist.

Informationen zur Visforms Migration auf Joomla 4 finden Sie in der Dokumentation

Visforms-Formular in Beitrag anzeigen

Mit Hilfe des für Visforms entwickelten Content Plugins Form View, das in der kostenpflichtigen Visforms Subscription enthalten ist, können Sie Formulare in Beiträge einbinden.

Ein Formular - viele Anwendungsmöglichkeiten ist die Idee hinter diesem Plugin, das es Ihnen erlaubt, dasselbe Formular an unterschiedlichsten Stellen auf Ihrer Webseite anzuzeigen und dabei jeweils mit unterschiedlichen, zum Kontext passenden Defaultwerten zu füllen.

Mit dem Plugin ist es sogar möglich, die Url der aktuellen Webseite, automatisch als Defaultwert eines beliebigen (auch versteckten) Feld zu verwenden.

Beispiele

Die Beispiele zeigen ein und dasselbe Formular, das mit Hilfe des Content Plugins in diesem Beitrag angezeigt wird und hierbei jeweils mit unterschiedlichen Defaultwerten für die Listbox aufgerufen wird. In einem konkreten Anwendungsfall würden unterschiedliche Aufrufe des Formulars natürlich in unterschiedlichen Beiträgen auf Ihrer Webseite erfolgen. Ein Formularfeld wird automatisch mit der Url der aktuellen Seite gefüllt.

Da die Formulare in diesem Beispiel alle auf einer Seite stehen, ist der Wert, natürlich auch in allen Formularen derselbe

Dieses Feature eignet sich auch für die Verwendung des Plugin in einem Modul, das Sie auf vielen Seiten Ihrer Webseite anzeigen. Sie und der Nutzer Ihrer Webseite, erhalten dann wertvolle Informationen darüber, von welcher Seite aus das Formular abgeschickt wurde. In einem konkreten Anwendungsfall würde man vorzugsweise ein verstecktes Feld für diese Aufgabe verwenden.

Vorauswahl : Auswahl 3

  

Vorauswahl : Auswahl 2

  

Vorauswahl : Auswahl 3

  

Zur Beitragsliste